Sendung vom 08.07.

„Wir in Bayern“ berichtet auch heute wieder ab Minute 43. Gestartet wird der Beitrag in Meedensdorf, rund sieben Minuten später berichtet Karén Ohlsen aus Lauingen: Kuchenbacken bei Himmelbäck und dann ab zur Drachenbootregatta!

Zuhörer willkommen!

Max Manßhardt, der Frontman von SingelMalt spielt live den zweiten Samstag in Folge auf dem Rathausplatz in Lauingen.  Die Band sammelt Spenden für die BR-Aktion „Herzplatz“. Jeder Cent zählt, wenn am 12. Juli großer Aktionstag ist. Dann wird der Stadthallenvorplatz richtig aufgehübscht! Bereits am ersten Samstag erspielte Max Manßhardt 86,05 Weiterlesen

Sendung vom 03.07.

„Wir in Bayern“, Mittwoch, 3. Juli: Bei Minute 37 startet die Christel aus Meedensdorf mit ihrer Sponsorensuche. Ab der 44ten Minute geht’s in Lauingen mit dem Team Grün und der Baumschule Bunk als Sponsor bienenfreundlich zur Sache.

Sendung vom 01.07.

… und ein weiterer Beitrag ist ab Minute 39 über unser schönes Lauingen und unsere Aktion Herzplatz zu sehen. Stark wie viele tolle Lauinger sich einbringen und auch bei hochsommerlichen Temperaturen alles geben!

Sendung vom 28.06.

… und auch hier wartet ab der 43ten Minute wieder ein Beitrag zu unserer Aktion Herzplatz. Langsam ist zu sehen, dass sich alles immer genauer definiert und wie wir einige fantastischen Ideen umsetzen! Online-Experte ab Minute 45 über Instagram am 27.06. Online-Experte ab Minute 45 über Instagram am 25.06.

Geldspenden trudeln langsam ein!

Auch der Spassclub Lauingen unterstütz unsere super Aktion #brherzplatz, um unser wunderbares Lauingen noch einzigartiger zu machen. Deshalb spendet die überragende Truppe 700 € für ein Hochbeet an unserer Stadthalle und baut es gleich noch mit auf. Auf dem Bild zu sehen ist ein Großteil der Vorstandschaft des Spassclub Lauingen. 

Spenden!

Unsere Aktion Herzplatz läuft inzwischen auf Hochtouren. Zahlreiche Helferinnen und Helfer engagieren sich fleißig und viele Sachspenden sind bereits eingegangen. Sogar eine ehemalige Lauingerin, welche mittlerweile in Texas lebt, hat sich von der Euphorie anstecken lassen und häkelt für die Laternen am Herzplatz mit. Herzlichen Dank dafür! Auch die ersten Weiterlesen