Ein ereignisreiches Wochenende in Lauingen geht zu Ende. Das alljährliche Drachenbootrennen des Lauinger Ruder- und Surfclub Donau e.V. mit farbenreichen Drachenköpfen, buntgekleideten Teams, lauten Schlachtrufen und rhythmischem Trommeln fand dieses Jahr am 6. Juli bereits das sechste Mal statt. Wie letztes Jahr traten jeweils zwei Mannschaften in mehreren Durchläufen gegeneinander an. Für das Finale qualifizierten sich die Mannschaften, die zuvor die schnellsten Zeiten gefahren sind. Eine Gaudi für Zuschauer und Teilnehmer/innen, für Groß und Klein und in diesem Jahr auch für unsere zwei Herzplatz-Damen Karén und Eva vom Bayrischen Rundfunk!

Bereits am Freitag war ein Showkoch des BR in der Backstube der Bäckerei Himmelbäck in Lauingen zu Gast. Gemeinsam mit der Inhaberfamilie Lenzer wurde leckere Buttermilchbeerentarte gebacken, welche dann bei der Drachenbootregatta verkauft wurde. Der Erlös kommt ebenfalls dem Herzplatz zu Gute. Ein großes Dankeschön dafür!